Montag, 19. Juni 2017

I love sewing - endlich fertig!

  Wie ich hier bereits geschrieben hatte, wollte ich nun endlich an die Fertigstellung des Sulky-BOM "I love sewing" aus dem Jahr 2013 gehen.  

Das Vorhaben scheiterte seinerzeit daran, dass mir keine Randlösung wirklich gefallen hat.
Meine ursprüngliche Idee war es, eine Rosenbordüre als Rand anzusetzen. Ich hatte mein Top sogar bei den Rosequilts in Gauting dabei, selbst hier fand sich aus einer Fülle an Stoffen kein passender Stoff und so wurde das Top wieder zur Seite gelegt.
Nun habe ich mich von diesem Gedanken verabschiedet und wie von selbst ergab sich plötzlich eine Lösung, die mir sehr gut gefällt.
 
Aber seht selbst 
 

 
ich habe mich für einen dunkelroten, schmalen Zwischenstreifen, einen hellen, cremefarbenen Rand und als Binding für einen kleingemusterten Rosenstoff entschieden 
 
 
hier kann man die beiden Randstoffe gut erkennen und auch gleich den ersten Block mit dem Nadelkissen
 
 
  der Scherenblock
 
 
applizierte Garnspulen
 
 
die Schneiderbüste ist einer meiner Lieblingsblöcke
als mir der rosa Stoff mit den Medallions in die Hände fiel, musste ich sofort an Tapeten denken und dieser Stoff erschien mir perfekt als Hintergrund für meine Schneiderbüste
 
 
gleich daneben befindet sich die unverzichtbare Nähmaschine
auch hierfür habe ich einen schönen Rosenstoff aus meinem Fundus herausgesucht
damit der Block auch gleich gequiltet wurde, habe ich den Faden der Garnspule aufgegriffen und fortgeführt
 
 
unerlässlich sind Fingerhut und Sicherheitsnadeln
 ein Einfädler kann von großer Hilfe sein

 
auch Knöpfe dürfen nicht fehlen
 
 
bei diesen Garnspulen habe ich ein sehr altes Kärtchen mit Druckknöpfen aufgenäht
auch ein Sternzwirn fand seine Bestimmung
 
 
gleich daneben sind alte Garnrollen von meiner Oma zum Einsatz gekommen
 
 
und das Motto dieses Wandbehanges darf natürlich nicht fehlen

Ich hoffe, ihr habt bis hierher durchgehalten und die Fülle an Bilder hat euch nicht gelangweilt 

Ein abschliessendes Bild möchte ich aber gerne noch zeigen

 
ich bin überglücklich und freue mich sehr, dass ich dieses Projekt abgeschlossen habe und werde mir nun einen geeigneten Platz zum Aufhängen suchen, denn es wäre zu schade, wenn dieser Wandbehang im Schrank verschwinden würde.
 

Kommentare:

  1. Der ist so wunderschön und ich habe mich überhaupt nicht gelangweilt. Im Gegenteil. Ich finde es toll, wenn die Details so einzeln gezeigt werden.

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  2. Mein Glückwunsch zu diesem wunderschönen Wandbehang, liebe Gudrun.
    Danke auch für das Zeigen der vielen Blöcke bzw. Details.
    Manchmal dauert es halt, bis man die richtige Lösung gefunden hat und deine passt absolut perfekt zum Ganzen.
    Schöne Woche und liebe Grüße Manuela

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Gudrun,
    Sehr gut dass due dieses Prachtstück fertig gemacht hast, jeder Block ist sehenswert und machen das Ganze zu einem Augenschmaus -
    liebe Grüße
    Hanna

    AntwortenLöschen
  4. Das Loslassen hat dich scheinbar befreit und zugelassen, dass dir sofort die Superidee kam. Das sieht sehr geschmackvoll aus und lenkt nicht ab von der wunderschön gestalteten Mitte mit sehr liebevollen Details. Hast du sehr schön gemacht.
    LG eSTe

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Gudrun !
    Langeweile kam beim begucken deiner Bilder nicht auf und mir gefällt deine Randlösung super gut, der Blick richtet sich gleich auf deine schönen Blöcke...
    herzlicher Steffi

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Gudrun,
    da hast du einen absoluten Hingucker fertiggestellt. Deine Randlösung gefällt mir sehr, manchmal dauert es halt, bis die Eingebung erfolgt. Viel Spaß damit!
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  7. Der Wandbehang ist wunderschön geworden.
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  8. Da kann ich dir nur Rechtgeben, es ist so ein schöner kleiner Wandquilt geworden, all die liebevollen Details, und die schönen Rosenstoffen die perfekt zum Ganzen passen.
    Glückwunsch zu diesem schönen Stück.
    LG Martina

    AntwortenLöschen
  9. In diesem wunderschönen Quilt sind alle Utensilien enthalten die ich liebe. Und ich finde, er hat einen richtig schönen Platz verdient.
    LG, Ingrid

    AntwortenLöschen
  10. Das ist ein wunderschöner Quilt geworden mit so vielen liebevollen Details! Der gefällt mir richtig gut!
    Liebe Grüße
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Gudrun,

    da gebe ich dir absolut Recht, es wäre eine Schande, wenn dieser bezaubernde Quilt im Schrank verschwinden würde. Wenn du zu den glücklichen Frauen gehörst, die sich im Nähzimmer ausbreiten können und unserem Hobby nachgehen können, dann würde sich dieser Quilt dort doch besonders gut machen! So viele liebevolle Details hast du eingearbeitet, da kann man sich ja gar nicht satt sehen.

    LG Ute

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Gudrun,
    ich gratuliere dir zu diesem herrlichen Quilt, wie schön er geworden ist!!!!
    Danke für die vielen Detailfotos, herzliche Grüße an dich,
    Jutta

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Gudrun,
    gut dass du damals bei Ricarda deinen Wunschstoff nicht bekommen hast. Mit deiner jetzigen Lösung können die Blöcke wunderschön wirken. Ich hoffe dass wir uns bald wieder einmal zu einem Shopping Bummel bei Ricarda treffen werden.
    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  14. Das ist ein schöner Quilt geworden! Manchmal dauert es eben etwas länger bis man einen perfekten Stoff für den Rand findet.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Gudrun,
    Glückwunsch zum tollen fertigen Quilt, ich finde ihn ohne Rand übrigens klasse. So eine Rosenbordüre hätte m.M. nach nur zu sehr von den schönen Motiven abgelenkt! Liebe Grüße von Martina

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Gudrun,
    das ist ein Traumteil geworden !! Noch viel schöner, als in der Anleitung. Wird er Dein Nähzimmer verschönern ?
    Liebe Grüße von Doris, die sich sehr über das Treffen in Cham gefreut hat

    AntwortenLöschen